Die Micro-Cups sind, wie es der Name bereits sagt, Spieletreffs um Kindern der Altersklasse U10 (Mädchen U11) neben den erstmals angebotenen Landesmeisterschaften in diesen Jahrgängen Spielerfahrung zu ermöglichen. Dabei werden nach einer kurzen Erwärmung gemischte, ähnlich starke Mannschaften aus allen Teilnehmern gebildet. Dabei sollen Negativerlebnisse bei Anfängern (ständige, deutliche Niederlagen) vermieden werden und der Erfahrungsaustausch (neue Mitspieler und Trainer) gefördert werden.

Dadurch wird auch kleinen Vereinen, die noch über keine ausreichende Spielstärke für eine komplette Mannschaft verfügen der Start ermöglicht, da man selbst mit nur einem Teilnehmer starten kann. Es gelten dieselben TA-Regeln wie bei den Mini-Cups. Jeder teilnehmende Verein muss je angefangener Vertretungsstärke von 7 Kindern einen Trainer bzw. Betreuer stellen.

Jahrgänge für die Saison 2017/18:

Jungen: Jahrgang 2008 und jünger

Mädchen: Jahrgang 2007 und jünger

Verantwortlicher für die Minis und Micros im BVMV:

Die Verantwortlichkeit für die Micro-Cup-Spieletreffs im BVMV liegt beim Jugendwart. Nähere Kontaktinformation finden Sie hier

Termine:

 DatumAusrichter Infos
1. Micro-Cup 12.11.2017 PSV Wismar Bulls Anmelden
2. Micro-Cup 11.03.2018 EBC Rostock  Anmelden
3. Micro-Cup 15.04.2018 SG Greifswald Anmelden
4. Micro-Cup 09.06.2018 PSV Schwerin Tigers Anmelden

Alle im BVMV gemeldeten Vereine haben die Möglichkeit, sich als Ausrichter zu bewerben, wenn die Kriterien laut Ausschreibung erfüllt werden.

Bewerbungen für die Spielzeit 2017/2018 können bis zum 31.08.2017 beim Jugendwart eingereicht werden. 

 

Dokumente: 

Ausschreibung für Micro-Cups

Bewerbung um Ausrichtung

Teilnehmerliste für Micro-Cups

Abrechnungsformular für Ausrichter

Spielberichtsbogen für Cups

Teammeldung Micro-Cup

Zum Seitenanfang

"BVMV mobil" erhältlich für Android: Google Playstore | IOS: Apple App Store