Mädchen-Spieletreff feiert Premiere in Rostock - Zum ersten Mal fand in Rostock mit dem „Girls-Day“ ein Spieletreff nur für Mädchen statt. Nach dem Vorbild der Micro-Cups wurde in gemischten Teams der Altersklassen U13 und U15 gespielt, wobei auch einige jüngere Spielerinnen munter mitmischten.

Erster Micro-Cup in der Landeshauptstadt ausgetragen - Viele strahlende Gesichter gab es am gestrigen Samstag in der Sporthalle des Schweriner Sportclubs zu sehen. Der Basketballverband Mecklenburg-Vorpommern lud zum ersten Micro-Cup in der Geschichte des Verbandes.

Die männliche U13- Landesauswahl fuhr am vergangenen Wochenende nach Hamburg, um an ihrem ersten Landesauswahlturnier teilzunehmen. Nach drei intensiven Wochenendtrainingslehrgängen seit der Sommerpause bekamen zwölf Auswahlspieler die Möglichkeit sich zu beweisen. 

Erster Micro-Cup-Spieletreff in der Landeshauptstadt - Erstmals findet im Basketballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. am 05. November ein Micro-Cup-Spieletreff statt. Gastgeber ist der Schweriner SC Breitensport. Eingeladen sind alle Jungen der Jahrgänge 2007 und jünger sowie der Mädchen Jahrgang 2006 und jünger.

Am 01. Oktober feierte der Basketball nach längerer Abstinenz seine Rückkehr auf Deutschlands größte Insel - Rügen. Carsten Bruns und Olaf Klut hatten den Stein des Anstoßes vor einem Jahr gegeben und binnen kürzester Zeit eine Jugendtruppe auf die Beine gestellt, die nun ihr Debüt in der U14-Liga gegen den SV Dassow gab. 

aktuelle Termine

  • 25. November 2017 Trainerfortbildung in Schwerin
  • Verbands-News

    Zum Seitenanfang

    "BVMV mobil" erhältlich für Android: Google Playstore | IOS: Apple App Store