Schon lange ruht der Basketball. Es wird Zeit, dass es endlich wieder ein bisschen Wettbewerb gibt – und der Westdeutsche Basketball-Verband hat genau das Richtige Angebot parat: eine Online-Teamchallenge für U10 und U12 Mannschaften aus ganz Deutschland.

Der Ablauf ist im Grunde ganz simpel. . Die Kinder treffen sich mit anderen Teams an den Spieltagen über Zoom. Die U10 (Jahrgänge 2011 + jünger) um 10 Uhr und die U12 (Jahrgänge 2009 + jünger) um 12 Uhr. Kleine Aufgaben können im Wohnzimmer durchgeführt werden und sollen vor allem Spaß und Bewegung bringen! Gleichzeitig können die Kinder ihre Leistungen mit anderen Teams messen.

Wer mitmachen will, muss sich ein bisschen beeilen: am 11. März um 18.30 Uhr findet die erste Trainerrunde per Zoom statt. Bis dahin müssen die Teams gemeldet sein. Die erste der kostenlosen Challenges startet am 13. März. Drei weitere folgen am 20 und 27. März sowie am 10. April.

Jedes Team muss einen Trainer stellen und mindestens vier (bei der U10 drei), maximal zwölf Spieler mitbringen. Die Teams treten in einem virtuellen Raum gegeneinander an, fünf Herausforderungen gilt es zu bestehen. Neben viel Spaß zählt vor allem Fair Play.

Alle Infos zu den Challenges, Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung findet Ihr hier: https://www.basketball.nrw/images/Breitensport/trotzdemBB/U10U12_Team_Challenge.pdf

aktuelle Turniere

Verbands-News

Zum Seitenanfang

"BVMV mobil" erhältlich für Android: Google Playstore | IOS: Apple App Store

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung Ich bin damit einverstanden.